Endlich klar positioniert!

Hol dir dafür meine 5-Schritte-Anleitung «Ganz du – klar positioniert und unverwechselbar»

In 9 Schritten raus aus der Frust-Falle

Je länger du in der Frustfalle sitzt, desto düsterer siehst du dein Leben. Du hast immer mehr das Gefühl, dass du nun das ultimative Rezept brauchst, um weiter zu kommen. Das kostet dich sehr viel Energie und du drehst dich im Kreis. Ich ziege dir die neun Schritte, wie du aus der Frust-Falle raus kommst.

Das Leben ist manchmal eine echte Herausforderung und nichts läuft so, wie du es dir vorgestellt hast. Ja, solche Phasen gibt es und genau dann, machen wir diesen grossen Fehler: Wir beginnen uns mit anderen zu vergleichen! Das Gras scheint auf der anderen Seite des Hages immer grüner zu sein. In diesen Situationen lässt du dich sehr leicht blenden von Versprechungen und merkst erst zu spät, dass es gar nicht das ist, was dich weiter bringt.

Das macht die Frust-Falle gefährlich

Genau das ist das gefährliche an der Frust-Falle: Du glaubst mit der Zeit immer mehr, andere wissen mehr als du oder sind besser als du. Dies ganz allgemein und nicht auf ein spezielles Thema bezogen. Wenn du über längere Zeit in der Frust-Falle gefangen bist können andere ALLES einfach besser und machen es cleverer wie du. Das frustriert dich natürlich noch mehr und dein Selbstvertrauen wird immer kleiner.

Je weniger du dir vertraust, desto unsicherer fühlst du dich. Du kommst an den Punkt, an dem du andere gleichzeitig beneidest und bewunderst und dich selbst klein machst. Das bedeutet, du vertraust deiner inneren Stimmen, deinen Impulsen nicht mehr. Dafür bist du empfänglich für die Angebote, die dir irgend etwas versprechen. Du hinterfragst nicht mehr, sondern kommst in einen Zugzwang genau jetzt dieses Angebot zu haben.

Der sicherste Weg frustriert, deprimiert und traurig zu sein ist es, dich ständig mit anderen zu vergleichen.

Der Weg in die Frust-Falle

Egal ob in der eigenen Familie, im Freundeskreis, bei Bekannten, im Business, auf Social Media, im Fernsehen oder wo auch immer: Bei allen scheint die Sonne, sie lachen, haben Spass, sind erfolgreich und wenn es mal nicht so läuft kommt die Botschaft: «Easy, schaffe ich doch mit links. Ich habe das magische Rezept dafür.» Das hebt deine eh schon miese Stimmung natürlich nicht. Du verrennst dich immer mehr in die geschönten Bilder und blendest die gezeigten Schatten aus.

Was du siehst ist genau das, was man dir zeigen will oder was du sehen willst. Siehst du hinter die Fassade? Weisst du wie deprimiert und abgekämpft diese Menschen manchmal sind? Nein, denn du siehst nur genau das, was du sehen willst, sollst, darfst oder musst.

Du glaubst, sie alle haben anscheinend das wahnsinnige Geheimnis gelüftet «ich weiss genau wie es geht erfolgreich und immer begeistert und happy zu sein». Sie alle haben den magischen Vorhang gehoben, das richtige Simsalabim und die ultimative Formel für alles, das du dir so sehr wünschst.

 

Die „geheime“ Formel ist einfach

«Ich weiss genau wer ich bin, was ich kann, was ich wert bin, was ich will und wie ich erreiche, was ich will. Ich kicke alle Hindernisse aus dem Weg, die sich mir in den Weg stellen. Ich entscheide mich immer für das, was mich weiterbringt.»

Diese Formel klingt sehr einfach aber kannst du zu jedem Punkt „na klar“ sagen? Trifft es auf dich zu oder hast du das Gefühl etwas orientierungslos im Dunkeln zu tappen?

Je mehr du in die Tiefen der Frust-Falle sinkst, desto weniger bist du in Verbindung zu dir selbst. Du nimmst dich nicht mehr richtig wahr. Ein verzerrtes Bild von dir präsentiert sich dir, wie in den Spiegeln in denen du dich gedehnt, geschrumpft oder verzerrt siehst.

Die 11 Punkte der Frust-Falle

Die Begriffe Frust und Stress werden heute dauernd verwendet. Hier kommst du zu einer Kurzbeschreibung von Frust. Je mehr du dich selbst unter Druck setzt, je mehr steigen die negativen Gefühle und du bist gestresst und frustriert. Stress und Frust gehören zusammen. Denn wenn du nicht unter Druck stehst und hohe Erwartungen an dich selbst hast, bist du auch nicht frustriert.

Die elf Punkte unten, sind ein Zeichen dafür, dass du in der Frust-Falle sitzt. Trifft etwas auf dich zu?

1. Du bist und reagierst sehr sensibel, hast feine Antennen und fühlst dich von den meisten Menschen überhaupt nicht verstanden.

2. Du selbst verstehst dich ja selbst nicht.

3. Du rennst und machst den ganzen Tag und kommst dennoch nicht weiter.

4. Du bist ständig für andere da und hilfst ihnen. Wenn du einmal Unterstützung brauchst – keiner da.

5. Du siehst neben dir, wie andere Erfolge feiern und fühlst dich daneben klein und unbedeutend.

6. Du hast schon einiges versucht, das für andere erfolgreich war, doch bei dir will sich der Erfolg nicht einstellen.

7. Du denkst, du kämpfst gegen Windmühlen.All das frustriert dich und du hast das Gefühl, dass es die anderen einfach besser drauf haben wie du.

8. Du beginnst an dir zu zweifeln.

9. Du fühlst dich immer unfähiger, und drehst innerlich am Rad, weil du dich zu wenig gut und überfordert fühlst.

10. Du greifst nach jedem versprochenen Strohhalm zum Glück.Du hast schon sehr viel Geld in falsche Versprechungen gesteckt. «Investments of no return» und bist unglaublich enttäuscht.

11. Du bist sauer mit dir selbst und machst dir innerlich Vorwürfe.

Ab Punkt 9 bist du bereit, alles zu tun

Du läufst Gefahr, das beste «Opfer» für grosse und teure Versprechungen zu werden, um aus diesem Dauerfrust rauszukommen. Je absurder sie klingen, je mehr glaubst du daran. Du bist unterdessen schon so unter Druck, dass du alles glauben willst, was dir versprochen wird. Egal wie unrealistisch es klingen mag: Es muss doch auch bei dir funktionieren.

Je länger du in der Frustfalle bist, desto orientierungsloser fühlst du dich. Dir ist gar nicht mehr klar, was dich wirklich weiter bringt. Du stehst unter Stress und das „vernebelt“ dir deinen Blick dafür, was dir jetzt wirklich weiter hilft.

Online-Kurs Erfolgs-Check

Online Kurs Erfolgs-Check

Der richtige Mindset-Kurs für dich, wenn du mit Leichtigkeit erfolgreich sein willst

  • Du erkennst, ob du auf deinen Erfolg ausgerichtet bist.
  • Dir wird klar, welche Hindernisse dir noch im Weg sind.
  • Ich zeige dir, wie du deine Hindernisse aus dem Weg räumst. 

Raus aus der Frust-Falle mit diesen 9 Schritten

Schritt 1: Tief durchatmen und alle Gedanken, die dich terrorisieren wegatmen, verscheuchen, verbannen – was dir am besten gelingt.

Schritt 2: Definiere ganz genau (wichtig!) was für dich Erfolg bedeutet und das in allen deinen Lebensbereichen. Nicht nur im Job oder eigenen Business. Schreibe es dir auf!

Schritt 3: Streiche alle Bereiche an, in denen du erfolgreich bist. Super, sei stolz auf dich und anerkenne deine Leistung!

Schritt 4: Was hast du gemacht, dass du in diesen Bereichen erfolgreich bist? Nein, du hattest nicht einfach Glück. Wie hast du dir selbst zu deinem Glück verholfen?!

Schritt 5: Schau dir nun die Bereiche an, in denen dir der Erfolg noch fehlt.

Schritt 6: Nimm den Bereich, der dich am meisten belastet und schreibe die einzelnen Punkte dieses Bereiches auf.

Schritt 7: Überlege dir, was dir ganz genau fehlt an Wissen, Können, Mut, Unterstützung oder Geld, um die einzelnen Punkte in diesem Bereich auf Erfolgskurs zu bringen.

Schritt 8: Welchen dieser Punkte kannst du jetzt in ein klares Ziel mit Enddatum formulieren, den du selbst auf Erfolgskurs bringen kannst.

Schritt 9: Schreibe dir auf, was der nächste Step ist, um das Ziel zu erreichen und komme ins TUN

Bleib in Verbindung mit dir selbst!

Du siehst und hörst jeden Tag eine Unmenge an Informationen, die teilweise sehr widersprüchlich sind. Sie erscheinen dir alle logisch und genau das ist verwirrend.

Die Frage ist immer wieder gleich: Was passt zu mir und macht mir Freude?

In der Fülle aller Möglichkeiten ist diese Frage wichtig und gleichzeitig oft schwierig zu beantworten. Einfacher gelingt es dir, wenn du eine PAUSE einlegst und dich mindestens einen Tag von allen äusseren Einflüssen ausklinkst. Mach dafür etwas, das dir gut tut und dein Gedankenkarussell stoppt. Hör Musik, schaue dir Filme an, lies ein Buch, geh schwimmen, triff dich mit Freunden – es gibt so viele Möglichkeiten, wähle das, was du jetzt brauchst um deine eigenen Impulse wieder wahrzunehmen. 

Hi, ich bin Jacqueline

Ich bin systemischer Coach für Veränderungen in Leben und Business. Der einfachste Weg, um deinem Leben eine neu Richtung zu geben ist es, wenn du wieder deiner Freude folgst.

Du kommst wieder in Verbindung mit dir selbst und hörst damit auf, dich zu verzetteln oder auszulaugen.

Ich liebe es, wenn Menschen wieder ihre Einzigartigkeit erkennen. Das Ziel ist immer, auf deine Weise glücklich und erfolgreich zu sein.

Wenn du wissen willst, wie du deiner Freude folgen kannst, um dein Leben zu verändern, dann schreibe mir eine Mail und wir vereinbaren einen unverbindlichen Gesprächstermine.

unverbindliches Kennenlern-Gespräch

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Quiz.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Video "Stresstraining".

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Launch einfach erklärt Jacqueline Bürker

Hol dir "Launch einfach erklärt"

Einfach ausfüllen und absenden. Danach erhältst du in deinem Postfach eine Bestätigungsmail. Diese klickst du für deine Registrierung an und schon erhältst du "Launch einfach erklärt" per Mail. 

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink in deiner Mail.

Melde dich hier für das Live Seminar an

Melde dich hier für das Live Seminar "Was machst du mit Social Media & was macht Social Media mit dir" an. Mit deiner Anmeldung bist du einverstanden, dass du von uns ab und zu Infos zu diesem Thema erhältst.

Danke für deine Anmeldung! Bitte klicke auf der Bestätigungsmail noch den Button.

Erhalte Infos, wie du mehr Freude und Leichtigkeit in dein Leben holst

Mit meinem Impuls-Letter erhältst du Tipps, Infos und Anregungen zu den Themen Veränderung, persönliche Positionierung, persönliche Strategien und wie du deinem Leben eine neue Richtung gibst. Ausserdem hörst du zuerst von spannenden Angeboten und profitierst von kostenlosen Online-Seminaren.

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke noch auf den Button im Bestätigungsmail.