Endlich klar positioniert!

Hol dir dafür meine 5-Schritte-Anleitung «Ganz du – klar positioniert und unverwechselbar»

Die Magie des Markeneis

Du träumst von einem magischen Marketing, das wie Zauberhand für dich verkauft. Entwickle mit deinem Markenei ein Gefühl für die Wünsche deiner Kunden. Ausserdem hast du damit eine kurze Übersicht für dein Marketing, nach der du dich immer ausrichten kannst. Du hast die Bedürfnisse deiner Zielgruppe auf einen Blick, bist zielorientiert und gewinnst Zeit. Das ist die Magie des Markeneis, mit der auch die grossen Unternehmen arbeiten.

Damit dir der Einstieg mit dem Markenei leichtfällt, zeichne dir eines. Weiter unten siehst du wie. Dann kannst du Schritt für Schritt gleich nachmachen, was ich dir hier erkläre.

Mein Tipp: Mach von einigen Produkten oder Dienstleistungen, die du selbst kaufst ein Markenei. Dann erkennst du schneller, wie es funktioniert.

Heute verschmelzen Marketing und Public Relations immer mehr. Erst einmal erkläre ich dir den Unterschied, denn auch das ist wichtig für dein Markenei.

Marketing leicht gemacht

Marketing ist die Umschreibung für das Gesamtpaket der Verkaufsförderung und somit auf Umsatz ausgerichtet. Die wichtigste Frage dabei ist: „Wie können wir langfristig den Umsatz steigern und uns am Markt exklusiv positionieren?“ Marketing ist immer ergebnisorientiert.

Marketing und Public Relations heute

Durch die vielen Online-Möglichkeiten hat sich das Marketing gleich noch die PR (Public Relations) in den eigenen Marketingbereich geholt. PR war früher ganz klar für den Imageaufbau gedacht. Unter dem Motto: „Tue etwas Gutes und sprich davon“. Es ging darum, dass in der Presse gut geschrieben wurde. Wenn du heute online in den Kanälen von Social Media unterwegs bist, ist jeder Post, jede Antwort die du gibst gleichzeitig PR und Marketing.

PR = Imageaufbau (wie zeige ich mich)

Marketing = das biete ich

Die Kernfragen von Marketing

Wie sprechen wir unsere Zielgruppe an? Welches Image spricht unsere Zielgruppe an? Was sind die Bedürfnisse unserer Zielgruppe? Wie können wir diese Bedürfnisse durch unsere passenden Angebote und Dienstleistungen erfüllen? Welchen besonderen Service können wir dazu noch bieten? Wie erreichen wir unsere Zielgruppe so, dass wir sie als Kundinnen und Kunden gewinnen? Wie begeistern wir unsere Kundinnen und Kunden so, dass sie zu Stammkunden werden und uns weiter empfehlen?

Diese wichtigen Fragen stellen sich Unternehmen um kurz- und langfristig erfolgreich zu sein. Marketing bedeutet, dich und dein Tun konkret sichtbar zu machen und Umsatz zu erzielen! Wie willst du wahrgenommen werden und von wem?

Was beinhaltet das Markenei?

Dein Markenei beinhaltet die wichtigsten Punkte deines Business und ist ein fester und praktischer Bestandteil von deinem Marketing. Es ist wie ein Kompass für dich, nach dem du dein gesamtes Marketing ausrichten kannst.

Du erhältst Klarheit warum du etwas tust und wie du wahrgenommen werden willst.

Das brauchst du um dein Markenei zu erstellen

  • Businesspositionierung
  • Dein authentisches Personal-Brand
  • Klare Bezeichnung deiner Ich-Marke
  • Zielgruppe und deren Werte und Bedürfnisse

Wenn du dir über deine Positionierung und dein Personal-Brand nicht sicher bist, dann kannst du es dir über deine persönliche Positionierung und/oder über die Erstellung deiner Zielgruppe entwickeln.

Die Magie des Markeneis

Das Markenei hilft dir auf leichte Weise neue Kunden zu gewinnen! Denn du hast einerseits deinen Fokus auf deinen Kunden, ihren Problemen, Wünschen und Interessen. Andererseits ist dir immer klar, wie du dich, dein Unternehmen und deine Angebote/Produkte sichtbar machst. Das Markenei von Unternehmen kennen deren Mitarbeitende genausogut wie die Werbe- und PR-Agenturen. Es ist die Basis von allen Aktivitäten.

So sieht das Markenei aus

Jacqueline Bürker Blog die Magie des Markeneis

Wie du dein Markenei erstellst

Auf den ersten Blick sieht dieses Markeinei wirklich bescheuert aus, nicht wahr? Deshalb helfe ich dir, dein Markenei Schritt für Schritt zu erstellen.

Erfüllte Werte sind der Antrieb etwas zu tun oder zu kaufen

Der einzige Grund warum wir motiviert aufstehen, arbeiten, etwas kaufen oder unser Privatleben gestalten ist die Erfüllung unserer Werte. Die Erfüllung unserer Werte ist der Sinn unseres Lebens. Klingt banal, ist dennoch so. Es nimmt dir gleichzeitig den Druck der Frage nach einem sinnvollen Leben. Der Sinn unseres Lebens besteht darin unsere Wünsche und Träume zu verwirklichen. Denn hinter ihnen steht immer die Erfüllung eines positiven Wertes.

Unsere Gefühle und Emotionen sind

mit einem Wert verbunden

Beispiel einer positiven Wertekette

Glücklich sein ➡ Glück = erfolgreich sein ➡Erfolg = zu jemandem oder einer Gruppe dazuzugehören ➡ Zugehörigkeit = geliebt werden ➡ Vertrauen = sich stark, geborgen und sicher fühlen.

Mit dem erfüllten Wert, ist ein schönes Gefühl verbunden. Die Frage ist «Wie will sich meine Kundin/mein Kunde durch das Ergebnis fühlen? Dieses Gefühl ist das Ergebnis das mit der Erfüllung von dem Wert verbunden ist. Das ist schlussendlich auch der grosse Gewinn.

Warum wollen so viele Menschen eine Harley? Es geht nicht um das Motorrad, es geht, um das Gefühl frei und unabhängig zu sein. Egal wie mies das Leben ist, sitzt du auf einer Harley ist die Welt in Ordnung und du erlebst ein grosses Abenteuer. Dann bist du voll cool, authentisch, frei und rockst die Strassen und das Leben.

Was führt in die Erfüllung des Haupt-Wertes?

Nimm für dich einmal Freude als Hauptwert. Welche drei Werte oder Grundlagen braucht es, damit du dich freudig fühlst und echte Freude empfindest?

Ah, Freude alleine ist etwas ungenau für deine Vorstellung, nicht wahr? Dann präzisiere es einmal mit «Freude an meiner Arbeit». Ich bin sicher, nun fällt es dir leichter drei Voraussetzungen zu finden, damit dich deine Arbeit freut.

Nun stell dir einmal vor, du suchst einen neuen Job

  1. Dein Hauptwert ist Freude bei der Arbeit.
  2. Nun kommen zusätzlich deine 3 Hauptkriterien, damit sich dieser Wert erfüllt. Bsp: Vertrauen, Karriere/Entwicklung, zeitliche Flexibilität

Was wird geboten, wie nimmst du ein Unternehmen wahr

  1. Wie muss sich ein Unternehmen zeigen, damit du denkst, Vertrauen wird erfüllt?
  2. Wie muss sich ein Unternehmen zeigen, damit du denkst, Karriere/Entwicklung wird erfüllt?
  3. Wie muss sich ein Unternehmen zeigen, damit du denkst, Flexibilität wird erfüllt?

WelcheBilder würden dich ansprechen, welche Farben, welche Aussagen? All das vereint zusammen das Corporate Identity.

Image eines Unternehmens

Nun gehst du hin und fragst bei Familien, Bekannten, Freunden oder suchst über Social Media ob das Unternehmen ein guter Arbeitgeber ist. Du machst dir also aus allen Aussagen und dem gesammelten Informationen ein Bild des Unternehmens. So bildet sich das Image eines Unternehmens. Das entscheidet darüber, ob du dich bei dieser Firma überhaupt um eine Stelle bewirbst.

Wie du nun den weiteren Verlauf von Bewerbung, Rückmeldung und Bewerbungsgespräch erlebst, festigt das positive Image eines Unternehmens oder eben nicht. Du fällst deine Entscheidung, ob du hier arbeiten willst ➡ erfüllte Erwartung/Wunsch oder weiter suchst ➡ unerfüllte Erwartung/Wunsch.

Wie geht das bei Produkten?

Auch bei Produkten erfüllt sich ein Gefühl. Das ist oft mit einem klaren Nutzen verbunden. Hier stellst du den Haupt-Nutzen an die erste Position.

Als Beispiel dein Smartphone

  1. Was ist für dich der Hauptwert, der sich damit erfüllt?
  2. Wie erleichtert es dir dein Leben? (Was führt in die Erfüllung?)
  3. Welche Marke hast du gewählt? (Brand, Markenbotschaft)
  4. Warum hast du dich für diese Marke und das Modell entschieden?
  5. Bist du zufrieden damit?
  6. Würdest du dein nächstes Smartphone vom gleichen Anbieter kaufen? Warum ja, warum nein?

4., 5., und 6. ergeben dann das Image/Bild, das sich entweder bewahrheitet oder als unwahr empfunden wird. Bist du zufrieden, dann empfiehlst du es weiter. Bist du unzufrieden, dann sagst du das auch ungefragt.

In 4 Schritten zu deinem top Markenei

1. Schritt des Markeneis: Werte definieren!

Definiere den Hauptwert der sich erfüllen will. Was ist der grösste Wunsch der sich erfüllt und dadurch ein super positives Gefühl (welches?) gibt?

Welche 3 Werte müssen erfüllt sein, damit sich der Hauptwert erfüllen kann? Das bedeutet, was wollen deine Zielkunden hier von dir auch erfahren und sehen.

Nochmals das Beispiel von oben der Wertekette: Glück (Hauptwert) glücklich sein (Gefühl) ➡ Glück (Hauptwert) = (erfüllt sich durch) erfolgreich sein in der Partnersuche ➡Erfolg = zu jemandem dazuzugehören ➡ Zugehörigkeit = geliebt werden ➡ Vertrauen = sich stark, geborgen und sicher fühlen.

2. Schritt den Werten drei Eigenschaften geben

So könnte nun also der Hauptwert Glück durch „glücklich sein in der Beziehung“ definiert werden. Nebenwert 1 Erfolg geeigneten PartnerIn finden. Hier kannst du 3 Punkte auflisten was es braucht um eine Partnerin oder einen Partner zu finden. Nebenwert 2 Zugehörigkeit weil ich geliebt werde. Finde 3 Punkte die erfüllt sein müssen wie gemeinsame Interessen – gemeinsame Ziele – Zuverlässigkeit Nebenwert 3 Vertrauen fühlt sich stark, geborgen und sicher in dieser Beziehung.

3. Schritt Vertrauen in dich aufbauen

Alle diese Werte sind noch nicht erfüllt. Warum bist genau du die richtige Person, damit sich diese Werte erfüllen? Wie trägst du dazu bei? Notiere dir zu jedem Nebenwert, wie du als Expertin zur Partnersuche wahrgenommen wirst. Was braucht deine Kundin, dein Kunde um dich zu wählen.

4. Schritt definiere wo du deine Zielkunden erreichst

Wo findest du deine Zielkunden und was nutzen sie? Hier kannst du natürlich auf deine Zielgruppe und ihre Vorlieben und ihr Verhalen zurückgreifen. Mache dir Stichworte, was dir besonders wichtig erscheint.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Erstellen von deinem Markenei! Hast du Fragen dazu, schreibe mir einfach eine Mail und ich gebe dir schnellstmöglich Antwort.

Links, die zum Thema passen

14 Gründe für deine persönliche Positionierung

Zielgruppe erstellen leicht gemacht

Der Weg zu deinem authentischen Personal Brand

5 Merkmale deiner starken Ich-Marke

Erfolgs-Check

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Quiz.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Video "Stresstraining".

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Launch einfach erklärt Jacqueline Bürker

Hol dir "Launch einfach erklärt"

Einfach ausfüllen und absenden. Danach erhältst du in deinem Postfach eine Bestätigungsmail. Diese klickst du für deine Registrierung an und schon erhältst du "Launch einfach erklärt" per Mail. 

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink in deiner Mail.

Melde dich hier für das Live Seminar an

Melde dich hier für das Live Seminar "Was machst du mit Social Media & was macht Social Media mit dir" an. Mit deiner Anmeldung bist du einverstanden, dass du von uns ab und zu Infos zu diesem Thema erhältst.

Danke für deine Anmeldung! Bitte klicke auf der Bestätigungsmail noch den Button.

Erhalte Infos, wie du mehr Freude und Leichtigkeit in dein Leben holst

Mit meinem Impuls-Letter erhältst du Tipps, Infos und Anregungen zu den Themen Veränderung, persönliche Positionierung, persönliche Strategien und wie du deinem Leben eine neue Richtung gibst. Ausserdem hörst du zuerst von spannenden Angeboten und profitierst von kostenlosen Online-Seminaren.

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke noch auf den Button im Bestätigungsmail.