Selbstliebe ist der Schlüssel zu allem

Selbstliebe ist dein Schlüssel selbstbewusst, unabhängig, glücklich und erfolgreich zu sein!

Selbstliebe ist der Schlüssel zu allem. Sie gibt dir ein klares Bewusstsein für dich, deine Träume, Wünsche und Bedürfnisse. Selbstliebe ist dein innerer Kompass, der dich sicher führt. Selbstliebe bedeutet du weisst, was du wert bist und gibst dir selbst Wertschätzung. Dann hörst du auf damit, dich für Liebe, Zugehörigkeit, Anerkennung, Zuspruch und vielem mehr aufzuopfern.

Beantworte dir diese Fragen

Was machst du alles oder unterlässt es, damit niemand auf dich sauer sein kann?

Wo passt du dich überall an, obwohl es dir zuwider ist?

Wann sagst du ja zu anderen und nein zu dir und deinen Zielen, Wünschen und Träumen?

Wie oft fehlt dir der Mut, für dich selbst einzustehen?

Wann ziehst du dich resigniert zurück, anstatt einmal Tacheles zu reden?

Wann hast du das Gefühl, dass alle anderen mehr drauf haben wie du?

Wie oft leidest du lieber selbst, als jemand anderen zu verletzen?

Was machst du alles, um ja nicht negativ aufzufallen?

Wohin hat dich das bisher gebracht?

Das alles tust du dir selbst an, wenn du dich selbst nicht liebst. Selbstliebe ist die gelebte Fülle des Lebens. Ah, man hat dir beigebracht, Selbstliebe sei egoistisch? Das ist echt Quatsch! Wenn du dich selbst nicht liebst, wirst du egoistisch, neidisch und missgünstig. Dann kann es dir passieren, dass du niemandem etwas Gutes gönnst. Du könntest ja zu kurz kommen.

Selbstliebe ist der Schlüssel, dich anzunehmen

Selbstliebe heisst nicht, du musst dich nackig vor den Spiegel stellen und dir zujubeln. Ich meine, das kannst du wirklich tun, das tut gut :). Vielmehr geht es darum, dich anzunehmen mit allen deinen Ecken, Kanten, weichen Zügen, Stärken und vermeintlichen Schwächen. Dich anzunehmen mit allem, was du an dir magst oder eben nicht so magst.

Selbstliebe bedeutet, dass du damit beginnst die Verantwortung für dich und dein Leben zu übernehmen. Das kannst du, wenn du den Mut hast, dir eine Vorstellung von deinem Leben zu machen, das du liebst. Dann richtest du deinen inneren Kompass auf das aus.

Selbstliebe heisst auch, klare Entscheidungen zu treffen

Autsch, genau hier fängt doch oft das Problem an! Wenn du deinem inneren Kompass folgst und für dich entscheidest, dann könnte jemand verletzt sein. Ja, das kann sein und dennoch macht es dich weder glücklich, noch zufrieden, wenn du Entscheidungen triffst, die nicht dir dienen.

Mach dir eine Vorstellung, was Selbstliebe für dich ist

Selbstliebe ist für viele Menschen ein sehr abstrakter Begriff. Beginne es einmal für dich fassbar zu machen.

Was bedeutet für dich Selbstliebe?

Woran erkennst du, dass du dich selbst liebst?

Einfach so, ist es etwas schwierig Selbstliebe zu fühlen. Sehr oft tauchen innere Zweifel auf, ob Selbstliebe nicht plötzlich in einem ungeahnten Ego-Trip endet. Nein, das tut es nicht. Denn wer sich selbst liebt, ist erst fähig auch andere zu lieben und ihnen ihre Freiheit zu lassen.

Selbstliebe bedeutet Mitgefühl

Selbstliebe ist auch die Art und Weise wie du selbst mit dir umgehst. Wie oft gibst du etwas, was dir wichtig ist auf, für Ideen und Wünschen anderer? Das ist dann keine Selbstliebe, wenn dies dauernd geschieht. Es macht dich nur frustriert, traurig und mit der Zeit wütend.

Selbstliebe bedeutet, dass du dir bewusst bist, dass du ein ganzes Leben lang mit dir verbringst. Beginne also das, was dir wichtig ist in den Vordergrund zu stellen und höre auf dich in ewigem Verzicht zu üben.

„Wenn du erfolgreich sein willst,

geht das über den Weg der Selbstliebe.

Ansonsten stellst du die Wünsche,

Träume und Ziele anderer vor deine – dauernd!“

Selbstliebe ist der Schlüssel zur Freiheit

Wenn du bereit bist, dir das zu geben, was du dir jetzt von anderen wünschst, wirst du emotional unabhängig und frei. So lange du darauf hoffst, dass andere dich anerkennen und wertschätzen und sehen, wie wertvoll du bist, bleibst du abhängig.

Ohne Selbstliebe wirst du immer wieder Dramen inszenieren, um das zu erhalten, was du brauchst. Willst du das weiterhin? Willst du weiterhin die verschiedenen Rollen von der verkannten Helferin, der verlassenen Frau, dem Menschen der immer Pech hat – kurzum dem Opfer? Glaub mir, es gibt ganz gut getarnte Opferrollen und das spielst du so lange, bis du die Schnauze davon voll hast!

Der Weg zur Selbstliebe

In 7 Schritten zur Selbstliebe

Hol dir für lau den Minikurs und beginne, eine neue Beziehung zu dir selbst aufzubauen.

Finde deinen Weg zu mehr Selbstliebe und beginne dir selbst Wertschätzung zu geben.

Ohne Selbstliebe bist du wie ein Fass ohne Boden

Stell dir ein beschädigtes Fass vor. Du kippst oben Wasser, Wein oder Bier rein und unten läuft es wieder raus. Je grösser unten das Loch ist, desto mehr musst du oben reinkippen. Fehlt dem Fass der Boden ganz, dann bringt alles reinkippen nichts und du wirfst das Fass weg. Es ist unbrauchbar geworden.

Je weniger Selbstliebe du hast, je grösser ist dein Gefühl von Mangel. Das Fiese ist, wie genau dieser Mangel aussieht ist dir oft unbewusst. Doch du brauchst die Menschen in deinem Umfeld, als deine Wasserträger, die diesen Mangel ausgleichen. Du wirst immer mehr zu einem fordernden Fass ohne Boden.

Wenn du dich wunderst, dass dich alle verlasen

Ja, es kann sein, dass dich alle verlassen, weil du wegen deiner mangelnden Selbstliebe anstrengend wirst. Umgekehrt kann es auch sein, dass du jemanden in deinem nahen Umfeld hast, der einen Mangel an Selbstliebe hat. Dann gibst du alle deine Energie in diesen Menschen und du selbst bleibst auf der Strecke. Dann fühlst du dich mit der Zeit ausgelaugt und erschöpft und wirst gehen.

Du darfst dich in den Mittelpunkt stellen!

Ja, du darfst dich wirklich in den Mittelpunkt von deinem Leben stellen! Du darfst Forderungen stellen, um Hilfe bitten und Fehler machen! Es ist auch völlig ok, wenn andere von deinem Verhalten enttäuscht sind, auch das ist ein Lernprozess.

Du kannst dich nicht dauernd verbiegen, um alles richtig zu machen und selbst dabei kaputt gehen. Der einzige Mensch der dich dein ganzes Leben lang begleitet bist du selbst! Der einzige Mensch mit dem du wirklich klar kommen musst bist auch du selbst! Du hast es mit deinen Entscheidungen in der Hand, dass es dir gut geht! Niemand anderes, wirklich niemand sollte dir so wichtig sein wie du dir selbst!

Selbstliebe bedeutet, dir deine Wünsche selbst zu erfüllen

Wenn du keine Wünsche hast, gehen sie auch nicht in Erfüllung. Dann forderst zu von anderen, dir Wünsche zu erfüllen, welche du selbst nicht wirklich kennst.

Du kannst nur das Leben führen das du liebst, wenn du weisst, was dazu gehört und du dich klar dafür einsetzt. Das erfordert natürlich Klarheit darüber, was du willst und wie du leben willst. Schon hier scheitert es meistens. Weisst du genau, wie du leben willst? Wenn nicht, dann solltest du dich eingehend mit dieser Frage beschäftigen. Auch damit, was dich davon abhält, jetzt zu starten um dir dieses Leben aufzubauen.

Links, die zum Thema passen

Liebe und das Geheimnis der 5. Herzkammer

Selbstsabotage erkennen und beenden

Mindset: So funktioniert dein Mindsetfilter

2 Gewohnheiten für mehr Lebensfreude

Selbstliebe ist der Schlüssel zu allem

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Quiz.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich das Video "Stresstraining".

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Jacqueline Bürker Positionierungs- und Mindsetcoaching für selbständige Frauen

Melde dich an und erhalte gleich die Anleitung Positionierung.

Um deine Anmeldung abzuschließen, sieh bitte in deinem Mail-Postfach nach und bestätige die Anmeldung.

Launch einfach erklärt Jacqueline Bürker

Hol dir "Launch einfach erklärt"

Einfach ausfüllen und absenden. Danach erhältst du in deinem Postfach eine Bestätigungsmail. Diese klickst du für deine Registrierung an und schon erhältst du "Launch einfach erklärt" per Mail. 

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke auf den Bestätigungslink in deiner Mail.

Melde dich hier für das Live Seminar an

Melde dich hier für das Live Seminar "Was machst du mit Social Media & was macht Social Media mit dir" an. Mit deiner Anmeldung bist du einverstanden, dass du von uns ab und zu Infos zu diesem Thema erhältst.

Danke für deine Anmeldung! Bitte klicke auf der Bestätigungsmail noch den Button.

Erhalte Infos, wie du mehr Freude und Leichtigkeit in dein Leben holst

Mit meinem Impuls-Letter erhältst du Tipps, Infos und Anregungen zu den Themen Veränderung, persönliche Positionierung, persönliche Strategien und wie du deinem Leben eine neue Richtung gibst. Ausserdem hörst du zuerst von spannenden Angeboten und profitierst von kostenlosen Online-Seminaren.

Danke für deine Anmeldung. Bitte klicke noch auf den Button im Bestätigungsmail.

Erhalte Klarheit, was dir zum Erfolg noch fehlt.

Hier anmelden und mit dem Erfolgs-Check starten!

You have Successfully Subscribed!

Der Weg zur Selbstliebe

Deine Anmeldung "In 7 Schritten zur Selbstliebe"

Finde für dich zu mehr Selbstliebe und Wertschätzung. Es ist dein Schlüssel unabhängig und frei zu sein.

Mit deiner Anmeldung bist du einverstanden in Abständen von ca. 2 Wochen meinen Impuls-Letter zu erhalten. Du erhältst Inputs zu Leben und Business und kannst an kostenlosen Workshops teilnehmen. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick vom Impuls-Letter abmelden.

You have Successfully Subscribed!